Dieses Fantasy-RPG basiert auf einer erfundenen Story.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Das RPG steht zur zeit still.

Teilen | 
 

 Die Geschichte von Fere Nefris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Der Chronist
avatar
Administrator


BeitragThema: Die Geschichte von Fere Nefris   So 3 Feb 2013 - 8:19

Vieles hab ich nieder geschrieben, Geschichten, Mythen, Legenden. Sie wurden mir zugetragen aus aller Welt. Selber habe ich nichts von dem geschriebenen Erlebt oder gesehen. Deshalb werden wohl einige nicht ganz der Wahrheit entsprechen. Aber eine hat es mir besonders angetan. Sie ist so unglaublich das ich mir nicht sicher bin ob sie stimmt oder ob sie sich nur jemand ausgedacht hat.
Ich greif schon wider zu weit vor. Deswegen erzähle ich sie euch von Anfang an.
Man nennt mich der Chronist.

Ich glaube es war ein Herbst Tag, Es klopfte an meiner Tür. Ein alter hagerer Mann stand mir gegenüber. In abgetragenen Sachen gehüllt und Zeichen einer Unterernährung. Sein blick schien mir etwas wirr. In seinen Knochigen Händen hielt er was in Lumpen eingehüllt vor seine Brust.
Er bat um Einlass. Und ergänzte das er eine schier unglaubliche Geschichte für mich habe.
Neugierig geworden, bat ich ihn hinein und mir in mein Arbeitszimmer zu folgen.
Dort legte er das bündel vorsichtig auf den großen Tisch der in der Mitte des Raumes stand.
Erst jetzt sah ich das das Bündel von zwei gut erhaltenen Leder Riemen zusammen gehalten wurde. Vorsichtig öffnete er diese und entfernte die Lumpen. Es kam ein Buch zum Vorschein. Welches ich noch nie in so einer Art gesehen habe. Er bat mich das was er von jetzt an sagte mit zuschreiben. Auf meine Frage hin warum ich dies machen sollte. Antwortete er nur lächelnd: „Weil alles schon geschrieben steht“.
Leicht verwundert nahm ich an meinem Pult platz, legte mir eine neues Stück Pergament zurecht und hielt einen angespitzten Federkiel bereit. Vorsichtig öffnete er das Buch und begann zu lesen.

Seit Anbeginn der Zeit wurde das Universum von den 6 geformt. Einige nannten sie Götter andere wiederum Dämonen. Wer oder was sie wirklich sind weiß keiner. Eines ist jedoch sicher, ihre macht schien grenzenlos zu sein. Sie formten Sterne zu Planeten erschufen Sonnensysteme und hauchten diesen leben ein. Ob dieses jedoch war ist steht in den Sternen. Es gibt keine einzige lebende Seele die jemals davon berichten konnte. So sind es nur Sagen und Legenden.Geschrieben in diesem Buch. Fere Nefris. Ein Buch so alt wie das Universum selbst und so mächtig wie alle Götter und Dämonen zusammen. Hier beginnt es und hier endet es auch....

Nennt mich den Beobachter, den Chroniker der Zeit. Behüter des Wissens über all das was geschah.Fern ab von allem Leben und bewohnten Planeten breitete sich die Dunkelheit aus.Kein Licht war zu erkennen nur kalter und toter Fels trieb durch das All. Die 6 hatte es hierher gezogen. Sie wollten neues Leben erschaffen. Nicht jeder für sich sondern gemeinsam. Es sollte ein Planet entstehen der alle Elemente in sich vereint. Auf dem Frieden herrscht und es keine Kriege gibt. Wo jedes Volk und jede Kultur miteinander Harmoniert.So machten sie sich ans Werk. Aus dem Element Feuer schufen sie die Sonne. Sie sollte Wärme und Energie geben und somit das Leben ermöglichen. Aus dem Element Erde erschufen sie den Mond. Er sollte den Himmel während der Nacht hell erleuchten. Aus dem Element Wind erschufen sie die Sterne die Reisenden den Weg zeigen sollte. Aus den Elementen Feuer, Erde, Luft und Wasser erschufen sie Fere Nefris. Dieser Planet sollte das Leben gebären. Der Prozess der Schöpfung dauerte viel Jahrtausende. Stolz und Hochmut auf ihr schaffen machten sie sich daran ihrer Welt Leben zu schenken. Ein großer Kontinent umgeben von einem Meer sollte das Leben gebären. Doch uneinig über welches Leben, stritten sich die 6. Durch den Kampf wer nun das Leben Formen dürfte zerbrach der große Kontinent in 6 Teile. Entsetzt über ihr handeln beendeten sie ihren Krieg und schlossen einen Packt des Friedens.Jeder der 6 sollte seinen eigenen Kontinent bekommen. Und dort das Leben erschaffen was er wollte. So geschah es dann auch. In der Mitte war das Elfen Reich. Sie lebten im Einklang mit der Natur und huldigten der Erde. Ihre Prachtvollen Türme aus feinstem Stein, ließen das Land in einem Warmen und glänzendem Licht erstrahlen. Im Norden entstand ein Reich was den Untoten eine Heimat bat. Dort war es düster und keine Blume sollte jemals dem Boden einspringen. Weit im Osten entstand das Reich der Orks, ein Reich voller modriger Sümpfe. Südöstlich war das Zwergenreich. Felsen durchzogen von Minen und Schmieden, aus denen das dröhnen von Hämmern zu hören war, prägten das Land. Im Süd Westen fanden die Menschen ihre Heimat. Grüne Wissen, prachtvolle Wälder und Gewaltige Städte bedeckten den Kontinent. Im Westen erstreckte sich eine Steppenlandschaft. Welches eben war und nur durch dichten Dschungel unterbrochen wurde. Hier hatten die Tiermenschen, ein Nomaden Volk, ihre Heimat. Zufrieden über ihr schaffen lehnten sich die 6 zurück und liesen das Leben gewähren. So steht es hier geschrieben.


Ich blickte auf und wartete auf das was noch kommen sollte. Die Schrift in dem Buch war mir unbekannt und die Geschichte schien mir zu unglaublich als das sie war sein konnte. Aber er erzählte sie so ausführlich als das er sie nie hätte ausdenken können. „ Und wie geht es weiter?“
Wollte ich wissen. „Das steht alles hier in diesem Buch. Es schreib sich von selber. All das was kommt und das was war. Wird hier erscheinen.“

Geduldig auf das was weiter kommt warte ich darauf weiter zu schreiben.........
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Die Geschichte von Fere Nefris

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Interessante Geschichte für alle, die ihre Exis wiederhaben
» *Update* - biLLabong*s Geschichte
» noch so eine ex zurück geschichte, beim mir jedoch zum 2 mal
» Schreib die Geschichte weiter :D
» Eine unglaubliche Geschichte aber War.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fere Nefris :: Willkommen :: Geschichte & Plots :: Geschichte von Fere Nefris-